Arbeitshocker Laborhocker 1121plus, platzsparender Standhocker mit robustem Labor-Sitz aus PU-Schaum, Höhe ca. 44 bis 63 cm

platzsparender Hocker rmit robustem Labor-Sitz aus PU-Schaum, höhenverstellbar von ca. 44 bis 63 cm mit Gasfeder

Einstellmöglichkeiten
Sitz-hoehenverstellbar
Tragfähigkeit ca.
Tragfaehigkeit-ca-120kg
zusätzliche Eigenschaften
PUR-Hartschaum
Artikelnummer
112101
Hersteller
Prova Nova GmbH
Inhalt
1 Stück

72,00

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit 2 Tage


Laborhocker 1121plus - klein und robust für Werkstatt und Labor

Diesen Standhocker haben wir nach einem Kundenwunsch entwickelt: ein Hocker mit robustem Sitz bei geringer Standfläche.

Natürlich erfüllt der 1121plus alle Anforderungen der Arbeitsstuhl-Norm DIN 68877, die auch an platzsparende Arbeitsmöbel gestellt werden.

Der Sitz aus schwarzem PU-Schaum hat einen Durchmesser von ca. 340 mm. Er ist strapazierfähig und pflegeleicht und lässt sich einfach mit lauwarmem Wasser und einem Mikrofasertuch reinigen. Bitte verwenden Sie keine öl- und fetthaltigen Mittel zur Reinigung.

Die Sitzhöhenverstellung erfolgt mittels Sicherheits-Gasfedersäule (Güteklasse 3 nach internationalen Standard wie z.B. LGA, Bifma, TÜV geprüft) und wird mit einer bewährten Einhebel-Auslösemechanik ausgelöst. Die Gasfeder ist mit einer Kunststoff-Kappe abgedeckt. Die Sitzhöhe ist zwischen ca. 44 bis 63 cm stufenlos einstellbar.
Die Gasfedersäule bietet durch ihre Tiefenfederdämpfung ein federndes, angenehmes und entspanntes Sitzen - die Dämpfung fängt Stoßbelastungen der Wirbelsäule beim Hinsetzen ab.

Das schwarze Kunststoff-Fusskreuz hat einen Durchmesser von ca. 480 mm und ist selbstverständlich allen erforderlichen Qualitätsprüfungen (LGA, Bifma) unterzogen worden. Die rutschfesten Bodengleiter sorgen für einen sicheren Stand.

Die Anlieferung der Hocker erfolgt zerlegt in einem Karton, die Montage ist problemlos ohne Werkzeug möglich. Der Lieferung liegt eine Montageanleitung bei.

Der Laborhocker 1121plus ist seit November 2015 neu im Sortiment.

  • ein Hocker für spezielle Anforderungen: robuster Sitz für das Labor, geringe Stellfläche in der Werkstatt, kleiner Preis im Etat
  • PU-Schaumsitz Durchmesser ca. 340 mm mit ergonomischer Sitzwölbung in der Mitte, eine starke Schichtholzplatte im Sitzinneren sorgt für Stabilität
  • ausreißfeste Einhebel-Auslösemechanik zur stufenlosen Sitzhöhenverstellung von ca. 44 bis 63 cm
  • Sicherheits-Gasfedersäule mit Tiefenfederdämpfung gegen Stoßbelastung der Wirbelsäule und Kunstoffabdeckung gegen Verschmutzun
  • Kunststoff-Fusskreuz, Durchmesser ca. 480 mm, fünf rutschfeste schwarze Kunststoff-Füsse (Bodengleiter)

Ähnliche Artikel

Nach oben