Prova Nova®

Bürostuhl-Gasfeder mit Tiefenfederung, Länge 230 mm, Hubbereich ca. 288 - 418 mm, Hub 130 mm, Farbe schwarz


Artikelnummer 4792.0300


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sie wollen Ihren liebgewonnen Bürostuhl oder Chefsessel nicht einfach auf den Schrott geben?

Diese Gasfedersäule ist eine ideale Alternative zum Neukauf eines Stuhles!

Mit etwas handwerklichen Geschick und handelsüblichen Werkzeug können Sie Ihren "alten Stuhl" wieder in Funktion nehmen. Hierzu bieten wir Ihnen eine federnd, drehbar gelagerte Gasfedersäule, die für fast alle gängige Bürostühle/Chefsessel geeignet ist. Durch die integrierte Tiefenfederung werden unnötige Stoßbelastungen der Wirbelsäule durch das Körpergewicht beim setzen vermieden.

Diese Gasfedersäule ist einen langlebigen Einsatz konzepiert, entspricht der höchsten Güte-Klasse 4 und ist zertifiziert durch Bifma, LGA und Tüv.






  • Reparieren statt Wegschmeissen, nehmen Sie lieber die von uns am meisten eingebaute Gasfedersäule!

  • Gehäuse:  Länge des Gehäuses 230 mm, Gehäusedurchmesser 50 mm, Konuslänge am Fusskreuz 70 mm, Schubstange:  Kolbendurchmesser 28 mm
  • Gesamtlänge eingefahren ca. 288 mm, Gesamtlänge ausgefahren ca. 418 mm, Hubbereich:  ca. 288 - 418 mm = Hub 130 mm
  • erfüllt die deutsche Sicherheitsklasse 4 und DIN 4550. Geprüft nach internationalen Standard wie z.B. LGA, Bifma, TÜV
  • Farbe: schwarz, Druck:  320 Newton, Tragfähigkeit: ca. 140 kg

Ähnliche Artikel