Gasfedersäule für Hocker mit Tiefenfederung, Länge 305mm, Hubbereich ca. 368 - 568 mm, Hub 200 mm, verchromt

Gasfedersäule mit Tiefenfederung, verchromt, Güteklasse 4, Gehäusedurchmesser 50 mm, Gehäuselänge 305 mm, Kolbendurchmesser 28 mm, Konuslänge 70mm, Länge eingefahren: 368 mm, Länge ausgefahren: 568 mm, Hub: 200 mm

Artikelnummer
4794.0300
Hersteller
Prova Nova GmbH
Inhalt
1 Stück

32,20

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit 2 Tage


Reparieren statt Wegschmeissen

Sie wollen Ihren liebgewonnen Hocker nicht einfach auf den Schrott geben?

Diese Gasfedersäule ist eine ideale Alternative zum Neukauf eines Hockers/Stuhles!

Mit etwas handwerklichen Geschick und handelsüblichen Werkzeug können Sie Ihren "alten Hocker/Stuhl" wieder in Funktion nehmen

Hierzu bieten wir Ihnen eine drehbar gelagerte Gasfedersäule, die für fast alle gängige Hocker/Stühle geeignet ist

Durch eine integrierte Tiefenfederung werden unnötige Stoßbelastungen der Wirbelsäule durch das Körpergewicht beim setzen vermieden

Ein hoher Qualitätsstandard bei Material und in der Verarbeitung garantiert Sicherheit und eine lange Lebensdauer

  • Reparieren statt Wegschmeissen, nehmen Sie lieber unsere Gasfedersäule!

  • Gehäuse:  Länge des Gehäuses 305 mm, Gehäusedurchmesser 50 mm, Konuslänge am Fusskreuz 50 mm, Schubstange:  Kolbendurchmesser 28 mm
  • Gesamtlänge eingefahren ca. 368 mm, Gesamtlänge ausgefahren ca. 568 mm, Hubbereich:  ca. 368 - 568 mm = Hub 200 mm
  • erfüllt die deutsche Sicherheitsklasse 4 und DIN 4550. Geprüft nach internationalen Standard wie z.B. LGA, Bifma, TÜV
  • Farbe: verchromt, Druck:  320 Newton, Tragfähigkeit: ca. 140 kg

Ähnliche Artikel

Nach oben